Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Stand 08-2014

§1. Widerrufsrecht für Verbraucher innerhalb von Deutschland

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

§2. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen dreißig (30) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt dreißig (30) Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

K&K Keramik
Kyhnaer Weg 10
D-04509 Delitzsch
Tel. +49 (0) 34202 30968-60
Fax. +49 (0) 34202 30968-88
Email: info@kerazo.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen dreißig (30) Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (K&K Keramik, Kyhnaer Weg 10, D-04509 Delitzsch) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von dreißig (30) Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in Höhe von 4,99 EUR

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung - Ende Widerrufsrecht

§3. Rücksendeservice innerhalb von Deutschland

Um den Rücksendeservice innerhalb von Deutschland in Anspruch zu nehmen teilen Sie dies uns bitte mit. Dies kann schriftlich per Email, Fax, Brief oder Telefonisch erfolgen. (K&K Keramik, Kyhnaer Weg 10, D-04509 Delitzsch, Email: info@kundkkeramik.de, Tel. 03420230968-60, Fax. 03420230968-88) Bei der Beanspruchung des Rücksendeservices innerhalb Deutschland entstehen Ihnen Kosten in Höhe von EUR 4,99 (inkl. 19% MwSt.) für die Rücksendung.

Paketversand:
Bei Paketeversandfähiger Ware lassen wir Ihnen per Email (falls gewünscht auch per Post) einen DHL-Versandschein zukommen, mit dem Sie die verpackte Ware bei jeder DHL/Post-Filiale abgeben können.

Speditionsversand
Bei nicht Paketversandfähiger Ware beauftragen wir eine Spedition mit der Abholung der Ware bei Ihnen.

§4. Garantiebedingungen

Die im Katalog/Internet gezeigten Abbildung sind Fotos einzelner Stücke. Es können geringfügige Abweichungen in Form und Farbe in Höhe von 3% auftreten und gelten als anerkannt.

Hinweise zur „Frostsicherheit“

Bei sachgemäßer Behandlung (*1) gewähren wir auf unsere Artikel 5 Jahre Garantie gegen Frostschäden und Ausblühungen.

(*1) Einfüllen einer Drainageschicht aus Kies oder Tonscherben von 5 cm auf den Bodengrund sowie Freihaltung der Bodenlöcher, Vermeidung von Verschlammung von außen, z. B. durch Unterlegfüße

Ein Artikel, welcher diese Anforderungen erfüllt wird gegen Rückgabe des Beanstandeten Produktes ersetzt. Für unsachgemäße Behandlung oder bei Sprengwirkung durch Eisbildung bei geschlossenen Bodenlöchern übernehmen wir keine Garantie.

§5. Zahlung

(1) Lieferungen welche gegen offene Rechnungen efolgen haben eine Zahlungsziel von 14 Tagen und sind ohne Abzüge zu zahlen.

(2) Alternativ dazu kann der Käufer der Firma K&K Keramik (Falko Kunze) ein SEPA Basismandat / SEPA Firmenmandat erteilen. Der Einzug der Lastschrift erfolgt 5 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzüge. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf einen Tag verkürzt. Der Käufer sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Käufers, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch K&K Keramik (Falko Kunze) verursacht wurde.

(3) Der Verkäufer kann ohne Angaben von Gründen für einzelne Käufer und Verträge Vorkasse verlangen.

§6. Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

§7. Gerichtsstand, Erfüllungsort und Salvatorische Klausel

Gerichtsstand und Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie für alle sich aus dem Vertragsverhältnis etwa ergebenden Streitigkeiten ist Eilenburg. Deutsches Recht entscheidet über das Vertragsverhältnis. Etwaige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrages berührt nicht die Wirksamkeit des übrigen Vertragsinhaltes.